Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


words:axiome:threaded-code:indirectthreadedcode

Indirect Threaded Code

Gegeben sei die Forth Definition:

: name	  word1 word2 word3 ;

Der Indirect Threaded Code hat dann folgenden Aufbau:

header with nameaddr of NESTaddr of header of word1addr of header of word2addr of header of word3addr of EXIT

Der Inner Interpreter für Indirect Threaded Code sieht dann so aus (pseudo-code):

Next   W <- (IP)
       IP++
       X <- (W)
       W++ 
       JMP (X)

Hier wird also aus der Liste der Worte - deren Header - erst der eigentliche Zeiger für das nächste Stück Code geholt.

Anders ausgedrückt: Die PFA des Wortes zeigt auf den BODY des Wortes. Dieser BODY besteht aus einer Liste von Zeigern auf HEADER anderer Worte. Im BODY des Forthwortes sind HEADER-Listen abgelegt.

words/axiome/threaded-code/indirectthreadedcode.txt · Zuletzt geändert: 2010-12-29 18:12 (Externe Bearbeitung)