Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


projects:avr:4-way_joystick

Der Mini-Joystick auf dem AVR Butterfly

Für Eingaben durch den Benutzer hat der AVR Butterfly hat einen Miniatur-Joystick. Der arbeitet in fünf Richtungen, center push eingeschlossen. Sein gemeinsamer Anschluß für alle Richtungen ist GND. Daher muss der interne pull-up Widerstand auf dem ATmeaga169 eingeschaltet sein, um die Joystick Eingaben ermitteln zu können.

Das Bild wurde dem doc4271.pdf - butterfly user guide - entnommen in der Hoffnung hier nützlich zu sein.

Als Eingang werden Leitungen an PORTB und PORTE benutzt. Eine Beschreibung der generellen Funktion von Ports auf dem ATmega169 findet sich im Datenblatt. Einen Auszug daraus gibt es hier.

U. Hoffmann hat beispielhaft gezeigt wie man mit amforth den Joystick abfragen kann. joystick.txt


projects/avr/4-way_joystick.txt · Zuletzt geändert: 2013-06-06 21:27 (Externe Bearbeitung)